Mitmachgartenbau

So., 28.04. Frühlingserwachen

Mitmachrundgang: vom Saatkorn bis zur Pflanze

Geführter Rundgang durch die Kinderstuben des Mitmachgartenbaus. Es gibt viele Informationen für Hobbygärtner und Balkonbesitzern. Worauf muss ich beim Säen achten? Wie mache ich Stecklinge? Welche Anzuchtbedingungen brauchen Jungpflanzen. Was ist beim Umtopfen zu beachten? Wir schauen uns im Anzuchttreibhaus, im Jungpflanzentreibhaus, auf dem Feld und im Kräutergarten um. Anschließend darf jeder säen, stecken und topfen wie er möchte – und natürlich mit nach Hause nehmen.

wann: Führungen beginnen um 12.00 / 14.00 / 16.00 Uhr

wo: Mitmachgartenbau, Warwischer Hauptdeich 72,
Anfahrt siehe interaktive Karte

Anmeldung nötig? Nein

Kosten: 5€ Erwachsene / Kinder frei

 

Kinderflohmarkt auf der Spielwiese im Feld

ca. 20 private Kinderflohmarktstände laden zum bummeln ein.  Hier finden Sie für Ihre Kidies alles, was man so braucht. Von Schuhen über Laufräder, Klamotten in allen Größen, Spielsachen und Büchern.

Kleines Kuchenbuffet

gegen Spende gibt es Kaffee, Saft  und Kuchen.

Wann: 12.00 -17.00


Lesung: Hausboot Lotte, Kater Emma und ich

Nicola Eisenschink, Buchautorin, Trauerrednerin und Hausbootbewohnerin liest aus ihrem Buch und erzählt Döntjes aus ihrem Hausbootleben

wann: Lesung beginnt um 14.00 Uhr

wo: im Hofladen
Mitmachgartenbau, Warwischer Hauptdeich 72 ,
Anfahrt siehe interaktive Karte

Anmeldung nötig? Nein

Kosten: keine

Frühlingserwachen in Bildern

DiFotografin Stefanie Baars erwartet Sie zu einer Fotosession auf dem Feld. Inmitten all des sprießenden Grüns und bei Wunsch mit einem Huhn im Arm werden fantastische Fotos gemacht. Im Anschluss erhalten Sie einen Zugangscode zu den Fotos und können online ihre Fotobestellungen abrufen.

wann: 12.00 – 17.00 Uhr

Wo: im Feld vom Mitmachgartenbau
Warwischer Hauptdeich 72 ,
Anfahrt siehe interaktive Karte

Anmeldung nötig? Nein

Kosten: Sie bekommen von der Fotografin einen Barcode mit und können damit vom heimischen PC aus entscheiden, ob und wieviel Sie bestellen möchten

Experiment Selbstversorgung – Oma hat auch nicht alles im Supermarkt gekauft

Von Zahnpasta über Waschpulver, Gesichtscreme, Tomatenketchup und Kaninchenwurst über Fellhandschuhe bis hin zu Hustensirup und Rapunzellhaarwasser. Man kann so viel selber machen, wenn man will. Ging doch zu Omas Zeiten auch! Verpackungsfrei und ohne lange Transportwege. Holen Sie sich in unserer kleinen Ausstellung Anregungen für das Selber Machen.

wann: 12.00 – 17.00

wo: im Feld vom Mitmachgartenbau
Warwischer Hauptdeich 72 ,
Anfahrt siehe interaktive Karte

Kosten: freier Eintritt

Sa., 20.07. Leben auf dem Land

Gemüse ab Feld Verkauf

Selber ernten statt Supermarkt! Das ist normaler Weise  das Thema beim Mitmachgartenbau. An diesem Wochenende wird ausnahmsweise für Sie vorab geerntet und Sie können ganz bequem einkaufen. Sie können aber gerne über unsere  Selbsternte-Felder und durch das Treibhaus bummeln und schauen, wie alles wächst. Nur für das Selber ernten wird an diesem Wochenende zu viel los sein!

wo: Auf den Feldern
Mitmachgartenbau, Warwischer Hauptdeich 72 ,
Anfahrt siehe interaktive Karte

Anmeldung nötig? Nein

Kosten: bezahlt wird an der Kasse.

 

Live Kochshow - vom Feld auf den Tisch 

Küchenfee Gontse Diacarte und ihre Freunde sind bei uns und zeigen, was man für Leckereien aus regionalem und saisonalem, frisch geerntem Gemüse machen kann! Von Gurkenspagetti über Auberginenmayonaise und Salat Katalan. Wer weiß, was den dreien noch einfällt? Sie sind herzlich zum zuschauen und porbieren eingeladen!

wann: Sonnabend von 12.00 - 16.00

wo: auf dem großen Rasen vom Mitmachgartenbau

Kosten: keine und natürlich ohne Anmeldung

Geflügelstammtisch Vierlandria

Der Geflügelzuchtverein Vierlandria ist mit seinem Stammtisch den ganzen Tag bei uns zu Gast. Sie informieren, klönen, diskutieren,... über alles zum Thema Geflügelhaltung. Wer im eigenen Garten ein paar Hühner, Laufenten oder Wachteln halten möchte, der hat oft Fragen zu Themen wie: wie muss der Stall aussehen? Was gibt es für rechtliche Auflagen? Füttere ich richtig? Was ist mit Krankheiten? Gibt es eine Impfpflicht?...... Sie werden bei Bedarf auch durch die Ställe geführt und vor Ort kann so sicher einiges an Fragen geklärt werden.

wann: Sonnabend 10.00 -18.00

wo: auf dem großen Rasen vom Mitmachgartenbau

Kosten: keine

 

So., 21.07. Leben auf dem Land

Gemüse selber ernten

Selber ernten statt Supermarkt! Das ist normaler Weise  das Thema beim Mitmachgartenbau. An diesem Wochenende wird ausnahmsweise für Sie vorab geerntet und Sie können ganz bequem einkaufen. Sie können aber gerne über unsere  Selbsternte-Felder und durch das Treibhaus bummeln und schauen, wie alles wächst. Nur für das Selber ernten wird an diesem Wochenende zu viel los sein!

wann: 10.00-18.00 Sa. und So

wo: Auf den Feldern
Mitmachgartenbau, Warwischer Hauptdeich 72 ,
Anfahrt siehe interaktive Karte

Anmeldung nötig? Nein

Kosten: bezahlt wird an der Kasse.

Landleben Fotoaktion

von 10.00-18.00 ist Fotografin Stefanie Baars im Mitmachgartenbau. Lassen Sie stimmungsvolle Landleben-Fotos von sich und Ihrer Familie machen. Ob mit selbstgebundenen Blütenkränzen im Haar (siehe Blumenkränze binden) inmitten Wildwiese oder mit Huhn auf dem Arm,…. für wunderschöne Motive ist gesorgt. Im Anschluss erhalten Sie einen Zugangscode zu den Fotos und können online ihre Fotobestellungen abrufen.

Blütenkränze wickeln

Die Floristinnen von der Naturwerkstatt Hamburg sind das ganze Wochenende auf den Feldern des Mitmachgartenbaus und pflücken und wickeln mit Ihnen zusammen Blumenschmuck. Die Ergebnisse sind so wunderschön romantisch – die eignen sich bestens um im Anschluss mit der Fotografin tolle Fotos auf der Wildwiese mit Blüten im Haar zu machen!

wann: 10.00-18.00 NUR SONNTAG

wo:
Mitmachgartenbau, Warwischer Hauptdeich 72 ,
Anfahrt siehe interaktive Karte

Anmeldung: keine

Kosten: Wildblumensträuße: 5€, Haarkränze: 10€, florale Armbänder 5€

Lesung: Hausboot Lotte, Kater Emma und ich

Nicola Eisenschink, Buchautorin, Trauerrednerin und Hausbootbewohnerin liest aus ihrem Buch und erzählt Döntjes aus ihrem Hausbootleben

wann: So., 14.00 Uhr

wo: im Hofladen oder auf der Wildwiese (je nach Wetter) des
Mitmachgartenbau, Warwischer Hauptdeich 72 ,
Anfahrt siehe interaktive Karte

Anmeldung erforderlich? Nein

Kosten: keine

So., 27.10. Abgedroschen AUSVERKAUFT!!!!!!!!!!!!!

ACHTUNG: KEIN Hoffest - nur Kochkurs mit Anmeldung!!!

Einkochkurs: vom Feld in die Speisekammer

Der Herbst ist die Zeit des Einkochens, Einmachens und Einweckens. So hat Oma das schon gemacht – und sie hatte recht!

Wir gehen zuerst mal mit Kiste und Messer über das herbstliche Feld und sammeln die letzen Herbstfrüchte ein, um sie dann für den Winter haltbar zu machen.

Anschließend werden wir gemeinsam die Ernte verarbeiten und ich zeige Ihnen viele Tipps und Tricks und Rezepte für Selbstgemachtes für die dunkle Jahreszeit. Von Tomatenketchup über süßsaure Kürbisse, scharfe Chillipaste und Gemüsebrühwürfel. Und auch das Thema Schnaps machen kommt nicht zu kurz – ist ja immerhin die schönste Form um Früchte haltbar zu machen.

Bei einer gemeinsamen Brotzeit werden wir schon mal eine Menge probieren können.

Mehr Infos zum Kurs gibt es hier

wann: 14.00-18.00

Wo: Treffpunkt ist der Hofladen vom Mitmachgartenbau
Warwischer Hauptdeich 72,
Anfahrt siehe interaktive Karte

Anmeldung: erforderlich, 10 Pers. max. Anmeldung hier

Kosten: 45€ incl. Verköstigung und drei gefüllten Gläsern mit Leckereien sowie einem Rezepteheft