Bienen, Bienen, Bienen – Honig, Honig, Honig

Die Imkerei elbgelb produziert sorgfältig gewonnene regionale Honigspezialitäten.
In den Vier- und Marschlanden steht unser Imkerhof: Hier erledigen wir alle vorbereitenden Arbeiten, richten das Material her und schleudern auch den Honig für Sie, den unsere Bienen dann hergestellt haben.

Unsere Bienen stehen auf unterschiedlichen Standplätzen verteilt in ganz Hamburg: von den Kais im Hafen bis zum Ohlsdorfer Friedhof – vom Niendorfer Gehege, Planten un Blomen bis zum Rieckhaus.

Unsere Hamburger Lagenhonige sind naturbelassen – in ihnen haben die Bienen den unglaublichen Reichtum pflanzlicher Vielfalt unserer blühenden Stadt eingefangen.

Purer Honiggenuss aus Hamburger Quartieren und Stadtmarken, die sie kennen - beginnen Sie Ihre Entdeckungstour bei uns!

Stefan Iblher + Regine Holzapfel

Ochsenwerder Twiete 26
Telefon: 040 85 37 11 58
Mail: honig@elbgelb.de 
www.elbgelb.de

01. & 03. Mai 2020: Honigfrühstück in der Imkerei und mit den Imkern

von 10:00 - 12:00 Uhr (geschlossene Veranstaltung, 28,- € / Kinder die Hälfte) mit Voranmeldung bis 25.04 unter honig@elbgelb.de

13:00 - 18:00 offener Hof

Führungen:    zu unseren Bienen um 14:00 und um 16:00 Uhr
Anmeldung:   nicht nötig, Gruppen bitte nur auf Anfrage
Kosten:         Bienenführung auf Spendenbasis

Imkerführung zu unseren Bienen. Wer wohnt alles im Bienenstock, was machen die Bienen zu dieser Jahreszeit – fragt was Ihr wissen wollt! Ihr erfahrt viel über das Leben der Bienen und könnt mit der gläsernen Bienenbeute bis in ihr Wohnzimmer schauen. Bei Bedarf stehen aber auch Schleier zur Verfügung.

Mit Bechergefäßen ausgestattet könnt Ihr nachschauen wer sonst noch auf der Wiese jetzt im Frühling erwacht.

Außerdem kann Leckeres süß oder herzhaft mit Honig zu Obst / Gemüse oder Kräutern der Saison aus unserem Garten gegessen werden.

Honigverkauf für zu Hause zu fairen Imkerpreisen.

13. & 14. Juni 2020: Regionaler geht nicht

nur für Fahrradfahrer und nur an diesem Wochenende: zur Begrüßung ein Honigbrot, 10% Fahrradfahrerrabatt auf unseren Honig

13. Juni                10:30 bis gegen 18:00 offener Hof

Führungen:            Imkerhofführung „Was ist Hamburger Honig?“ um 12:00, 14:00 und 16:00 Uhr
Anmeldung:           nicht nötig, Gruppen bitte nur auf Anfrage
Kosten:                 Imkerhofführung auf Spendenbasis

 

14. Juni    zusammen mitAndrea Porps, Wildpflanzenberaterin10:30 bis gegen 18:00 offener Hof

Führungen:            Imkerhofführung „Was ist Hamburger Honig?“ um 12:00 und 16:00 Uhr
Kosten:                 Imkerhofführung auf Spendenbasis
Anmeldung:           nicht nötig, Gruppen bitte nur auf Anfrage

Wildpflanzenführung:     um 14:00 Uhr
Kosten:                         Wildpflanzenführung 18,00 €
Anmeldung:                   direkt bei Andrea Porps andrea.porps@wildpflanzengeschenke.de

 

Führung über unseren Imkerhof.

Hamburger Honig? Was für Honig gibt es und wie kommt er bis zu mir auf den Tisch? Fragt uns aus! Wir erzählen euch viel über die Arbeit des Imkers mitten in der Stadt. Ihr könnt in der gläsernen Bienenbeute unsere regionalen Mitarbeiterinnen sehen, die im Radius von 3 km für den leckeren Hamburger Lagenhonig sammeln.

Mit Bechergefäßen ausgestattet könnt Ihr nachschauen wer hier sonst noch auf der Wiese im Sommer lebt.

Außerdem kann Leckeres süß oder herzhaft mit Honig zu Obst / Gemüse oder Kräutern der Saison aus unserem Garten gegessen werden.

Honigverkauf für zu Hause zu fairen Imkerpreisen.

wo:

Ihr erreicht uns mit dem Fahrrad über den Marschbahndamm bis Schule Ochsenwerder oder mit dem Bus 120 direkt Haltestelle Schule Ochsenwerder. Autos parken bitte am Elversweg im Bereich der Schule.
Dann den kleinen Weg links neben der Schule und über den Holzsteg – schon steht Ihr auf unserer Wiese. Anfahrt