Ackerperlen

Als Konsequenz einer  einjährigen Weltreise haben Petra und Alex im Spadenland 2015 die “Ackerperlen” gegründet. Mit der kleinen und feinen Gemüsegärtnerei ging für Alex ging ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Denn als gelernte Landwirtin kann sie nun endlich umsetzen, was ihr wichtig ist und was sie  gelernt hat, zum Beispiel ihre Begeisterung für essbareWildkräuter. Überzeugt, dass wir mit unseren Ressourcen achtsam sein müssen, war von Anfang an klar, dass die “Ackerperlen” ein Bio-Betrieb sein würde, der so nachhaltig wie möglich arbeitet. Und so produzieren wir gesundes, saisonales Gemüse sowie Obst und Kräuter - und das direkt in Hamburg!

Darüber hinaus öffnen wir von April bis Dezember jeden Samstag von 15 bis 18 Uhr unser Haus und unseren Hof. Dann kannst du den besten Kuchen weit und breit probieren, natürlich unser wunderbares Gemüse bestaunen und natürlich kaufen. Du kannst Ziegen füttern, Pferde streicheln, Hühner oder Meerschweinchen beobachten. Wir haben außerdem alle 14 Tage samstags einen Wildkräuterspaziergang, bei dem dich Alex in ihr Fachgebiet mitnimmt und auch einen “Tu-Dir-Gutes-Workshop”, bei dem du einfaches Yoga lernen kannst. Und damit es nicht zu langweilig wird, finden am Samstag zwischen drei und sechs bei uns ab und zu auch “Wohnzimmerkonzerte” statt. Es lohnt sich also :)

Alexandra + Petra Schild

In der Weide 56
Telefon: 040 - 317 040 50 
Mail: mail@ackerperlen.de
www.ackerperlen.de