Tomatenretter e.V.

Wir  sind ein Verein, der ein öffentlich zugängliches Saatarchiv für Tomatensorten aufbaut. Unser Archiv umfasst zur Zeit ca. 300 samenfeste Sorten. Dazu bauen wir für und mit unseren Fördermitgliedern als ehrenamtliches Team jedes Jahr ca. 100 Tomatensorten und ein wenig  Gemüse an - völlig ohne chemische Düngung. Neuerdings gibt es bei uns auch einen Anfang für einen essbaren Waldgarten. Außerdem probieren wir miteinander eine solidarische und naturnahe Lebensweise. Besucht uns gerne sonnabends nachmittags zur Info und zum Mitmachen in der Saison ! 

 

Hilmar Kunath / Gerit Höllmann

Reitbrooker Hinterdeich 291
Telefon: 040 43272189
Mail: info@tomatenretter.de

facebook: https://www.facebook.com/tomatenretter/

02. Mai

02. Mai

gemeinsames "Mitbringbuffet-Essen" und Jungpflanzen

Ab 13 Uhr: In der Anzuchthalle geben wir Tomaten - Jungpflanzen für eine Spende nach Selbsteinschätzung aus ( bis 5 Pflanzen pro Haushalt)

14 Uhr und 16 Uhr Hofrundgang mit Infos UND gemeinsames Zubereiten vielfältiger von Euch und uns mitgebrachter Speisen. Dann gibt es ein gemeinsames Essen.

Wir freuen uns schon !

13. Juni

13. Juni

Hofrundgang und gemeinsames Essen

14 Uhr und 16 Uhr Hofrundgang mit Infos UND gemeinsames Zubereiten vielfältiger von Euch und uns mitgebrachter Speisen. Dabei können wir auch schon allerlei selbst gezogenes Gemüse hinzugeben. Dann gibt es ein gemeinsames Essen.

Wir freuen uns schon auf Euch !